24option setzt auf FX Trend

Wie der Titel schon sagt, gibt es einen großen FX Trend Brau im Nahen Osten ist, und man 24option könnte zu dem Schluss, intuitiv gekommen, dass es etwas mit dem Zusammenbruch der Ölpreise zu tun hat, das, wie wir alle wissen, neigt die Region des Wachstum voranzutreiben . Das wäre eine natürliche Annahme sein, aber heute 24option unser Fokus auf der israelischen Schekel ist die Währung der „Start-up Nation“, die einst als eine der besten Performance Währungen aber die jetzt eine große Wende gegenüber.

Happy Days Are Over

Seit 2008 war es klar, dass der Appetit für den israelischen Schekel auf dem Vormarsch gewesen war. Eine faire Wachstumsrate und eine sehr flache Rezession während der Finanzkrise von 2008 führten die Anleger zu glauben, dass die israelische Wirtschaft, obwohl klein, war wesentlich belastbarer auf die Finanzkrise als ihre Kollegen über die Meere. Und für eine Weile, erwies sich diese Annahme richtig. Während die Arbeitslosigkeit in den USA auf 10% stieg, Israels Arbeitslosigkeit, die zunächst hatte stieg auf 8% fiel schnell auf Vorkrisenniveau bei 5,4%. Das Wachstum in Israel, nach einem Sprung von 0,24%, beschleunigt zu einem Tempo von 5,63%, was wesentlich schneller als das trostlose Wachstum der US-Wirtschaft. Nicht nur das, sondern als der US-Immobilienmarkt wurde in völligem Zusammenbruch, Israels Wohnungsmarkt boomte mit Immobilienpreise im zweistelligen Bereich sprunghaft zu. Die niedrigeren Zinsen von der Bank of Israel eingeleitet gezündet nur mehr Zuflüsse in der israelischen Wirtschaft mit ausländischen Bewohnern Häuser 24option und ausländische Investoren Gießen in Anleihen und Aktien zu kaufen. Auch die Konflikte in Gaza, während politisch umstritten, wurden in wirtschaftlicher Hinsicht gering eingeschätzt. Insgesamt wurde im Nahen Osten betrachtet im Allgemeinen ziemlich stabil und ein minimales Risiko für die Sicherheit Israels.

Offensichtlich war es die glücklichen Zeiten, die Investoren in die israelische Wirtschaft fuhr und es war der Hauptgrund für die Elastizität des israelischen Shekel. Aber die glücklichen Tage sind gekommen, formell in dieser Woche zu Ende, mit der Bank of Israel Senkung der Zinssätze auf 0,1%, niedriger sogar als die Fed Funds Rate. Während dies das erste Mal seit Jahren ist, dass die Zinsen auf die israelische Shekel niedriger sind als die der USA, ist es 15 Jahre her, seit Israel und 24option die Vereinigten Staaten auf einer solchen divergierenden Weg waren, mit israelischen Preise fallen und Preise US steigen (oder zumindest steigen). Doch selbst dann war es in erster Linie auf Israels Entstehung aus einer Staatsschuldenkrise als aufgrund einer klassischen Divergenz. Daher ist die Rate Entscheidung in dieser Woche von der Bank of Israel ein historischen Spiel-Wechsler, der signalisiert, dass zum ersten Mal seit Jahren die Aussichten für die israelische Wirtschaft ist schlechter als die der US-Wirtschaft, offiziell ein Ende Israels setzen glücklich Tage.

Unter dem 24option Start-Up Glitter

Also, was verursacht diese „plötzliche“ Wende in der israelischen Wirtschaft? Während die Verschlechterung in der israelischen Wirtschaft „offizielle“ wurde in dieser Woche nur, es ist in der Tat seit Jahren des Aufbau gewesen. Israels High-Tech-Sektor ist, einen feinen Punkt auf sie zu setzen, „boomte“, mit Produktivitätsniveau und Einfallsreichtum abgestimmt vielleicht nur von Silicon Valley, doch die Outperformance des israelischen Tech-Sektors verschleiert ein tief verwurzeltes Problem in der israelischen Wirtschaft. Mit der Entfernung des High-Tech-Sektors aus der Gleichung ein völlig anderes Bild offenbart, eine Wirtschaft mit einem der niedrigsten Produktivitätsraten in der OECD, mit schlechter Infrastruktur parallelisiert durch Bürokratie und starken Union Arbeiter. Und das Ergebnis all dessen, was? Während der Gehälter in der israelischen Tech-Sektor auf dem Vormarsch in Übereinstimmung mit der Leistung des Sektors waren, verließen Gehälter die niedrigen Produktivitätsniveaus in dem Rest der Wirtschaft stagnieren. Da die Bank von Israel bewegte Raten während der Krise zu senken, wurde das Wachstum nicht durch eine eventuelle Erholung geschürt, sondern durch massives Wachstum der Kreditvergabe. Dies führte zu einem exponentiellen Anstieg der Stapelpreise sowie ein üppigen Anstieg der Immobilienpreise mit Immobilienpreise in Israel von 66,35% in 5 Jahren steigen. Da die Produktivität 24option niedrig bleibt, konnte Gehälter um aufzuholen und zu lange vor, begann freies Einkommen unter den Israelis zu verschlechtern. Häuser haben fast unerschwinglich für die meisten Israelis, und wegen der massiven Anstieg der Preise für Heftklammern seit 2008, die meisten Israelis finden sich heute mit wesentlich weniger freie Einkommen.